Neujahresstart 2019

03. January 2019 » Kunst & Management

Zu Jahresbeginn überlege ich mir immer, worauf ich am Ende des Jahres zurückblicken will?
Ich möchte am Jahresende sagen: Das war das BESTE, das mir passieren konnte. Damit habe ich BESTE Lebenszeit investiert! "Dragon Dreaming" heißt ein Projekt, das Kreativität und Nachhaltigkeit fördert und auf drei Prinzipien beruht: Es steht im Dienst der Erde, fördert Gemeinschaften und Teams und das persönliche Wachstum. "Dragon Dreaming" hat für heuer folgende Fragen zusammengestellt, die jeder für sich beantworten kann:
Was ist für Dich DAS BESTE? Was will ich für 2019!?

Vielmehr zuhören?
Immer das Schöne und das Positive sehen?
Freundschaften mehr pflegen?
Auch über kleine Zeichen freuen?
Alle Träume zulassen?
Öfter lauthals lachen?

Die persönlichen Antworten darauf sind zumeist rasch gefunden, das konsequente Umsetzen leider schwieriger. Doch jeder Jahresbeginn steht für den Zauber des BESTEN Neubeginns. Also wagen wir uns einfach wieder ein Stück weiter vor. Versuchen  uns neue Fragen zu stellen und bewusst neue Antworten zu suchen ...

Was im Privaten funktioniert, kann auch beruflich von Erfolg gekrönt sein: "Wir sind die, auf die wir gewartet haben", steht auf der Website von "Dragon Dreaming". Gemeint ist, dass wir nur selbst die Veränderung sind, die wir von anderen erwarten. Also machen wir doch selbst den ersten Schritt, der uns in unserer privaten und beruflichen Lebenswelt weiter bringt. Mit guten Fragen und positiven Antworten können wir gemeinsam eine kreative Vision entwickeln, unsere Ziele formulieren und daraus gutes Management folgen lassen. Letzteres kommt dann zumeist von ganz alleine ...

In diesem Sinne wünsche ich den BESTEN Start ins 2019. Ein Jahr, in dem unser privates Management zum Erfolg im Beruf führt!

Herzliche Grüße,
Eure Julia Sparber-Ablinger